Obstbäume der Gerd Godt-Grell Stiftung pflanzen mit der SoLawi

Wir hatten gestern bei bestem Sonnenschein mal wieder eine Aktion mit unseren SoLawisten*innen gestartet. 🔆💪

Den Melkburen wurden insgesamt 50 Obstbäume von der Gerd Godt-Grell Stiftung gestiftet. ☺️ Bei Hans auf dem Hof konnten wir die bereits bestehende Streuobstwiese um 20 Bäume erweitern und dabei hatten wir tolle Unterstützung aus der Solidargemeinschaft erhalten. 🙏🏻💕

Im Video hat Hans euch ein paar Impressionen, Stimmen von SoLawisten*innen und Erklärungen zum Pflanzen der Bäume festgehalten. 🤓

Girls’Day

Elli hat uns gestern beim Girls’Day besucht und im Video könnt ihr sehen, wo sie überall reingeschnuppert hat. 🤓💪

Neues aus dem Gemüsegarten

Hans sein nächster Stopp auf dem Hofrundgang war der Gemüsegarten. 🥕🥦🍅
Dafür hat er sich gleich mal unsere Gärtnerin Mira vor die Kamera geholt und sie gefragt, was sich unter den weißen Tunneln verbirgt. 👀

Hans zu Besuch im Büro der Gemeinwohl-Ökonomie Hamburg

Die Gemeinwohl-Ökonomie Hamburg hat jetzt ein Büro in der Stresemannstraße 23 in Hamburg und Hans war dort zu Besuch und stellt es euch im Video zusammen mit Wolfram vor. 🤓
Wenn ihr mehr über die Gemeinwohl-Ökonomie erfahren wollt, schreibt uns das gerne in die Kommentare. 😌

Hamburg.bio-Messe – Daniel Nehlsen

Hans hat auf der hamburg.bio-Messe Daniel Nehlsen getroffen. ☺️ Daniel ist Inhaber eines Naturkostladens und verkauft unsere Milch, den Joghurt und unsere Salami. 😋

Um euch gute Laune am Montag zu machen, habe ich Hans sein Lachen mal im Video gelassen. 😜Schönen Start in die Woche! ❤️

Frühlingsfest Bad Bramstedt

Das erste Jahr unserer Solidarischen Landwirtschaft neigt sich schon dem Ende und wir konnten 30 Haushalte mit frischem Gemüse, Fleisch und leckeren Milchprodukten versorgen. 🥗🍗🥛
Unser Ziel ist es jetzt im 2. Jahr insgesamt 50 Haushalte zu versorgen und dementsprechend sind wir auch schon wieder unterwegs und informieren über unsere SoLawi. 🤓
Heute hatten wir auch einen Stand in Bad Bramstedt beim Frühlingsfest und im Video könnt ihr noch einen O-Ton eines Interessenten hören, warum er sich unserer SoLawi anschließen möchte. 🗣

Wenn ihr mehr über unsere SoLawi erfahren möchtet, schaut gerne auf unserer Webseite vorbei(https://deoekomelkburen.de/solawi), ruft uns an(04192/6319), schreibt uns hier eine Nachricht oder schickt uns eine Mail(solawi@deoekomelkburen.de).
Da die SoLawi eine echte Herzensangelegenheit von uns ist, würden wir uns echt freuen, wenn ihr den Beitrag mit euren Freunden teilen würdet. 🙏🏻
Vielen Dank! 💕